Unternehmen


Ihr Unternehmen verdient einen repräsentativen Empfangsbereich. Machen Sie doch den Ah...Eau! - Brunnen zu einem ausgezeichneten Mitarbeiter.


Lesen Sie unten, welchen Mehrwert der Ah...Eau! - Brunnen durch seine Funktionalität zu bieten hat.

Der freundliche Begrüßungsbrunnen:
Möchten Sie lächelnde Besucher und Kunden? Die Begrüßung Ihrer Kunden mit einem Smalltalk macht Ihnen der Ah...Eau! - Brunnen leicht.

Wie Sie sicher wissen ist der Empfangsbereich auch Visitenkarte Ihres Unternehmens. Schon die ersten Minuten entscheiden, wie Ihre Firma wahrgenommen wird.

Unser Brunnen erfreut Ihre Besucher beispielsweise beim Eintritt in Ihren Empfang mit einem dreitönigen Wasser-Klangspiel oder einem echten, voll tönenden Gong. Dies wird durch einen Funkbewegungssensor aktiviert (auf Wunsch). Und dazu wählen Sie die zu Ihrer Corporate Identity passende Lichtfarbe aus.
Sollte dies nicht erforderlich sein, dann können das Wasser-Klangspiel durch die Teetassen und der Gong außer durch den Funkbewegungssensor (vom Brunnen entkoppelt beliebig montier- oder  aufstellbar durch Batteriebetrieb) auch durch manuelle Betätigung der Funkfernbedienung einmalig ausgelöst oder mit dieser ein- oder ausgeschaltet werden. Denkbar ist auch ein Taster für Ihre Besucher, um sich anzukündigen.


Der klingende Uhrbrunnen:
Zusätzlich zum Bewegungssensor oder stattdessen können Sie Zeitintervalle wählen, wann das Wasser-Klangspiel, der Gong oder der leise Wasserlauf aktiv sein sollen. Und auch, in welchem Zeitraum er generell oder welche der drei Komponenten inaktiv ist (z.B. zwischen 19:00 Uhr und 07:00 Uhr kein Gong, aber dauerndes, leises Wasserspiel bis 24:00 Uhr).
Eine der vielen Beispielvarianten: das Wasser-Klangspiel soll nach Ihren Wünschen jede halbe Stunde und der Gong stündlich ertönen. Dabei fließt das Wasser ruhig und stetig in die Teekanne. Die Funktion wäre ähnlich wie bei einer Turmuhr mit Information über jede halbe und volle Stunde zusätzlich mit permanentem, leise fließendem Wasserlauf.

 

Es sind also verschiedenste Variationen machbar, die wir gern nach Ihren Wünschen voreinstellen. Diese sind natürlich später Ihren veränderten Ansprüchen jederzeit anpassbar, auch durch Sie selbst.

 

Durch die Mobilität Ihres Ah...Eau! - Brunnens ist es jederzeit möglich, ihn an jedem Ort aufzustellen. Voraussetzung ist lediglich, dass ein Stromanschluss vorhanden ist und der Brunnen nicht direkt Regen ausgesetzt ist. Dadurch ergeben sich weitere der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten.


Der Meeting-, Versammlungs- und Schulungsbrunnen:

  • Der zeitliche Ablauf wird vor Beginn auf den Brunnen programmiert. Das können z.B. Pausenzeiten sein, die durch den Gong eingeläutet werden.
  • Zum Abschluss einer Rede wird das Tassenspiel (oder auch der Gong) per Fernbedienung betätigt
  • Redner, die möglicherweise über das zeitliche Ziel hinaus steuern, könnten durch das Tassenspiel dezent (z.B. 5 Minuten vor dem geplanten Ende ihrer Rede) drauf hingewiesen werden, sich nun kürzer zu fassen. Dies könnte durch Ihr Personal vor Tagungsbeginn fest programmiert werden oder ein Teilnehmer erhält die Verantwortung für die Einhaltung des zeitlichen Ablaufs und betätigt das Tassenspiel manuell mit der Fernbedienung.
  • In einer Schulung soll etwas erarbeitet werden. Die Teilnehmer werden 5 Minuten vor dem Ende der Erarbeitungszeit mit dem Tassenspiel darauf hingewiesen. Wenn der Gong ertönt, ist die Zeit beendet.
  • Der Gong wird dazu genutzt, um die Teilnehmer bei Ende einer Pause zurück in den Raum zu bitten.
Sie merken schon: Ihr Ah...Eau! - Brunnen kann in Ihrem Unternehmen eine ganze Menge leisten.

Gern gestalten wir Ihnen einen individualisierten Brunnen für Ihr Unternehmen, auf Wunsch mit Ihrem Unternehmens-Logo bzw. Markenzeichen und ggf. einem zusätzlichem Slogan.